Dank an Angela Merkel- Ihre Kandidaten Armin Laschet und Joachim Ebmeyer

24.08.2021

Mit dem 25. September geht eine Ära zu Ende.  Nach 16 Jahren der Kanz-lerinnenschaft nimmt Dr. Angela Merkel Kurs auf ihren wohlverdienten Ruhestand. Möge sie viele schöne und sorglose Jahre bei bester Ge-sundheit vor sich haben.
Sie hat unsere Republik durch manche Stürme führen müssen wie die Eurokrise, den Klimawandel, die Flüchtlingssituation, die noch andauern-de Pandemie, die Flutkatastrophe jüngst hier bei uns, die Afghanistanmi-sere. Sie hat ihre Entscheidungen wohl überlegt und zum Wohle des Landes getroffen. Die Erkenntnis zeigt sich erst in der Zukunft. Sie hat sich Anerkennung im Inland und Ausland hart erarbeitet. Danke Angie!
Wer hat ihr dieses mit Fleiß erarbeitete Amt vor 16 Jahren zugetraut? Es gab Skeptiker aus allen Reihen. Und dann noch eine Frau! Amtsbonus gab es keinem.

Nun steht für die CDU ein Mann für das Amt des Kanzlers der BRD zur Wahl, der sehr wohl einen Amtsbonus vorweisen kann. Armin Laschet führt unser Bundesland NRW nach dem Amtswechsel von der SPD seit 3 Jahren. Er ist Ministerpräsident mit einer Riege von Ministerinnen und Ministern, die gemeinsam gut und erfolgreich arbeiten.
 
Armin Laschet wurde mehrheitlich von den Gremien der CDU zum Vorsit-zenden und zum Kanzlerkandidaten gewählt. Ich bin seit 38 Jahren Par-teimitglied. In dieser langen Zeit gab und gibt es Lernprozesse. Einer davon ist Solidarität auch in stürmischen Zeiten zu zeigen.
 
             Freunde in der Not gehen tausend auf ein Lot.

Armin Laschet wählen Sie mit Ihrer 2. Stimme.

Mit Ihrer 1. Stimme geben Sie Joachim Ebmeyer Ihr Votum für einen Sitz im Deutschen Bundestag. Er kennt den Mechanismus in Berlin. Momen-tan arbeitet der gelernte Volkswirt für unseren Fraktionsvorsitzenden Ralf Brinkhaus. Mandatserfahrung hat Joachim Ebmeyer im Kreis Herford als Abgeordneter gemacht. Er war für fünf Jahre mein Kreistagskollege.
Joachim hat sich mit vollem Elan und Freude für die Kommunalpolitik und die Belange der Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Als gescheite und umsichtige Person wird er sich als Abgeordneter schnell in den politi-schen Alltag einarbeiten.
 
Dieser Alltag wird schwierig werden. Es bewerben sich 46 Parteien; die wenigsten werden in den Entscheidungsprozess einer Regierung eingrei-fen. Die Abwägungen der Wahl sollten aus den Programmen der Parteien gezogen werden.
 
Wir wollen nicht von Verboten, sondern von Geboten regiert werden, nicht von Politikern, die Geld ausgeben, das erst noch erarbeitet werden muss. Und zwar von innovativen, fleißigen, klugen Köpfen, die anschlie-ßend auch am Erfolg teilhaben möchten. Den Menschen, die sich ehren-amtlich einbringen, zollen wir größten Respekt.
 
Frieden, Freiheit für Presse und Meinung, Religion, Partnerschaften, Be-rufswahl, Gleichstellung und....... sowie eine gut funktionierende Demo-kratie und Einsatz für die Belange von Frauen gibt es nur in und mit unse-rer CDU.
 
Wählen Sie am 26. September 2021 Armin Laschet und Joachim Ebmey-er.
 
Sie sind unsere Besten.
 
DIE BRIEFWAHL IST EINE GUTE ALTERNATIVE!

Ihr Team der Frauen-Union Kreis Herford wünscht Ihnen eine gute Zeit vor und nach den Wahlen. Bleiben Sie gesund und frohen Mutes.

Beste Grüße Ihre
Beate Abke