KPV Online-Seminar „Einführung in die politische Kommunikation in Fraktion, Ausschüssen und Rat“

16.02.2021, 12:24 Uhr

Die kommunalpolitische Arbeit vor Ort kommt nach der Konstituierung der Kreistage, Räte und Bezirksvertretungen in Gang. Waren die konstituierenden Sitzungen noch von vielen Formalien geprägt, geht es in den Ausschüssen – aber auch in den vorberatenden Fraktionssitzungen – zukünftig vor allem um Inhalte.

An einer kommunalpolitischen Diskussion teilzunehmen, erfordert zunächst keine großen rhetorischen Fähigkeiten, sondern einen inhaltlichen Standpunkt. Je besser und prägnanter dieser jedoch vorgetragen wird, desto eher verfängt das vorgetragene Argument in der Diskussion.
Aus diesem Grund bietet Ihnen das KPV-Bildungswerk eine Einführung in die politische Rhetorik für die kommunalpolitische Praxis an. In diesem Online-Seminar werden Ihnen die Grundlagen einer erfolgreichen Kommunikation vermittelt.

Der Termin für das Online-Seminar „Einführung in die politische Kommunikation in Fraktion, Ausschüssen und Rat“ findet statt am Donnerstag, dem 4. März 2021, in der Zeit von 19:00 bis 20:45 Uhr.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den folgenden Link:

attendee.gotowebinar.com/register/1755985353773753359

Hinweis:
Das angebotene Online-Seminar ist eine Aufzeichnung. Es unterscheidet sich lediglich in einem einzigen Punkt von der „Live-Variante“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre Fragen nur schriftlich stellen, die dann im System hinterlegt werden. Sie bekommen dann zwar nicht unmittelbar eine Antwort auf ihre Fragen, erhalten in der Regel aber innerhalb von 24 Stunden einen Rückruf bzw. eine E-Mail.

Ihre Teilnahme hieran ist kostenfrei. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zu Ihrer Teilnahme.

Ihr Referent:

Markus Klaus M.A.
Referatsleiter Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, Schule, Medien